Chansonabend 10. Januar 2020

Die SPD-Ortsvereine Heinersreuth und Altenplos entführten am 10. Januar 2020 im voll-besetzten Restaurant Kastaniengarten in Heinersreuth das Publikum nach Frankreich. „Voyage en Chanson“ – Dany Tollemer mit Pianist Andreas Rüsing boten einen einmaligen musikalischen Hochgenuss quer durch ein Jahrhundert französischer Chansons. Eine wunderbare Stimme, eine lebendige Art, ausdrucksstark und publikumsnah, mit meisterhafter Begleitung am Piano. (https://www.danytollemer.com)

Stärke Antrinken 2020

DIE ZUKUNFT IM KOPF. UNSERE HEIMATGEMEINDE IM BLICK. DIE MENSCHEN IM HERZEN.

Buchstäblich bis auf den letzten Platz besetzt war das Unterwaizer Wirtshaus beim traditionellen Stärkeantrinken der beiden SPD-Ortsvereine Aletnplos und Unterwaiz am 6. Januar 2020.

Schon vor der Begrüßung durch Fraktionsvorsitzenden Reiner Böhner brachte Manni Schill und sein neuer Partner die Gäste in eine gute Stimmung, die den ganzen Nachmittag nicht nur anhielt, sondern sich noch steigerte.

mehr

Der Nikolaus war da!

Schon fast Tradition hat der Besuch des "roten" Nikolauses im Altenploser Dorfpark. Dieses Jahr kam er wieder einmal mit seinem Stahlross in den Dorfpark um eine riesige Kindermenge glücklich zu machen. Freudig entgegengelaufen, begrüßt mit einem Lied, erwartungsvoll...am Ende: glückliche Kindergesichter mit einer Schoko-Kopie des Nikolauses in der Hand!

Nikolaus1-2019
Nikolaus3-2019
Nikolaus6-2019

Dieser fuhr mit seinem Stahlross weiter zu dem gut besuchten Schlossplatz in Heinersreuth und beschenkte auch dort die kleinen Gäste mit einem Schokonikolaus. Für alle Besucher gab es Glühwein, Kinderpunsch, Lebkuchen und Bratwürste vom Holzkohlegrill. Am Ende waren alle Leckerein verzehrt.

Nikolaus2-2019

Danke an alle Gäste und eine schöne Adventszeit wünschen die SPD-Ortsvereine Heinersreuth und Altenplos!

mehr

Jahresabschlussfeier 1. Dezember 2019

60 Jahre fester Bestandteil der SPD!

Für die Treue zur SPD wurde im Rahmen der Jahresabschussfeier am 1. Dezember 2019 in Altenplos Herr Theo Kramer für 60 Jahre, sowie Ingrid Kohler und Andreas Schönauer für 30 Jahre SPD-Mitgliedschaft von unserer Landtagsabgeordneten Inge Aures, sowie dem 3. Bürgermeister Jürgen Weigel, Vorsitzenden Norbert Eichler und Stellvertreterin Dr. Daniela Schönauer-Kamin geehrt. Jürgen Weigel tritt zudem bei der Kommunalwahl 2020 als Bürgermeisterkandidat an.

EhrungJAFeier2019-1
EhrungJAFeier2019-2
EhrungJAFeier2019-3
EhrungJAFeier2019-4
JAFeier2019-2
JAFeier2019-1

Seniorennachmittag in Heinesreuth am 23. November 2019

Seit rund vierzig Jahren lädt der SPD-Ortsverein Heinersreuth die Senioren der Gemeinde zu einem gemütlichen Nachmittag ein.

Dieses Jahr, am 23. Novemmber 2019, war das SVH-Sportheim bis auf den letzten Platz besetzt. Die Gäste ließen sich Kaffee und Kuchen, beides kostenlos, schmecken.

Senioren2019-4

Die musikalische Umrahmung lag wieder in den Händen von Jürgen Weigel, unserem Bürgermeisterkandidaten.

Senioren2019-2

Altbürgermeister Hans Dötsch unterrichtete über die aktuellen und geplanten Projekte in der Rentenversicherung und der Pflege.
Seine lustigen Kurzgeschichten lösten Lachsalven aus.

Begehrt wie immer die Lose für die Tombola, die von Marion Fick wieder hervorragend zusammen gestellt wurde.

Die große Überraschung des Nachmittages. Bürgermeisterkandidat Jürgen Weigel und die Gemeinderatskandidaten*innen stellten sich in einheitlichen roten T-Shirts vor. Die Rückseite der T-Shirts sind bedruckt mit Name und Listenplatz, sowie dem “Vereinsnamen” SPD - Team 2020.

Senioren2019-3
Senioren2019-1

9. November – Schicksalstag der Deutschen

Am 9. November 2019 fand ein Vortrag von unserer Gemeindebürgerin und Historikerin Madeleine Zier statt zu dem die SPD Ortsvereine Altenplos und Heinersreuth eingeladen hatten.

Ein Vortrag der „unter die Haut“ ging! Herzlichen Dank Madeleine!

9Nov2019-Zier

Kein anderes Datum in der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts hat derart die Emotionen geschürt und kontroverse Diskussionen hervorgerufen wie der 9. November.

Der Fall der Berliner Mauer 1989, die Reichspogromnacht, der Hitlerputsch und die Novemberrevolution.

Der 9. November – Schicksalstag der Deutschen symbolisiert die Hoffnungen der Deutschen, leider nicht zu vergessen aber auch den Weg in die Verbrechen des Dritten Reiches.

Der 9. November 1938 – das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte. In der "Reichspogromnacht" brannten Synagogen und jüdische Geschäfte. Das Pogrom steht für den Antisemitismus in Deutschland, eine Entwicklung, die zu einer "Endlösung der Judenfrage" im Sinne der Ermordung der europäischen Juden im deutschen Machtbereich führte.

Der "Hitlerputsch" in München, dessen Ziel die "nationale Revolution", d.h. die Absetzung der Bayerischen Regierung und der Reichsregierung war.

Fünf Jahre zuvor rief Philipp Scheidemann am 9. November 1918 die erste Deutsche Republik aus. Die "Novemberrevolution" 1918 war der Start des Deutschen Reiches von einer konstitutionellen Monarchie in eine parlamentarisch-demokratische Republik.

Robert Blum, der moderne, volkstümliche Führer der gemäßigten politischen Linken im Frankfurter Parlament der Paulskirche wurde durch seinen Tod zur Symbolfigur für den Umbruch.

Gemütlichkeit und Harmonie im Dorfpark

Musik im Park 2019

Das Bläserquartett "BLECHBOXX" sorgte am 1. September 2019 im Altenploser Dorfpark mit seinen Weisen aus verschiedenen Stilrichtungen und einführenden Erklärungen dazu für Kurzweil und Harmonie.

Die SPD-Ortsvereine Altenplos und Heinersreuth organisierten kurzfristig dieses Event für jedermann unter dem Titel "Musik im Dorfpark". Dabei konnte der noch nicht ganz fertiggestellte Mainauenhof der breiten Öffentlichkeit nähergebracht werden. Bei Sonnenschein, kühlen Getränken und einer fränkischen Brotzeit fanden sich mehr als 100 Bürgerinnen und Bürger ein.

Eine gelungene Veranstaltung in idyllischer Atmosphäre... "Basst scho...", wie der Franke lobt.

mehr

Der Maibaum steht wieder: Inge Aures spricht Klartext

Der Altenploser Maibaum steht wieder. Die alljährliche Veranstaltung der SPD-Altenplos fand bei herrlich strahlendem Sonnenschein am 30. April 2019 statt.

2019_Maibaum

Gastrednerin Inge Aures, MdL, überzeugte wieder einmal mit ihrer politischen Sach- und Fachkompetenz! Auch Juso-Bezirksvorsitzender Jan-Michael Fischer aus Speichersdorf weilte unter den interessierten Zuhörern. Eine gelungene Veranstaltung!